Auf einer Mitgliederversammlung im AWO-Heim in Ottweiler hat der SPD-Ortsverein Ottweiler einen neuen Vorstand gewählt.

Der neue Vorstand des SPD Ortsvereins Ottweiler

Nach vier Jahren stand Otto Lauermann nicht mehr als Vorsitzender zur Wahl. Künftig führt Alexander Weiß, 26 Jahre alt und bisher Stellvertreter Lauermanns, den knapp 180 Mitglieder starken Ortsverein der SPD.

Als Stellvertreter wurden Timo Lejeune (37) und Daniel Deckarm (36) gewählt.
Im 20-köpfigen Vorstand weiterhin vertreten sind: André Lickes (Kassierer), Jörg Ipfling (stv. Kassierer), Joachim Fegert (Pressereferent), Kevin Preßer (Internetbeauftragter), Günther Sticher (Schriftführer), Stephan Ströher (stv. Schriftführer), Paul Diesel (Organisationsleiter), Damhat Sisamci (stv. Organisationsleiter) sowie Gerd Rainer Weber, Gabi Diesel, Ralph-Eric Wächter, Hans-Heinrich Rödle, Alexander Pawlik, Janka Häckelmann, Frank Pampa, Ingo Klein und Gisela Lefèbvre-Schmitt (alle Beisitzer).
Am 20. Februar konstituiert sich der neue Vorstand und nimmt seine Arbeit auf.

Kategorien: OV Ottweiler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.