Wie vor ein paar Wochen angekündigt, wurde jetzt eine neue Sitzbank auf dem Mainzweiler Friedhof, im Bereich der Rasengräber, ihrer Bestimmung übergeben.

Der Ortsvorsteher Achim Wagmann freute sich über das Aufstellen der Bank, dankte dem SPD-Vorsitzenden Uwe Meiser für die Bankspende und betonte, dass diese Bank, nach dem Aufstellen der Pflanzschubkarren im Jahr 2018, eine weitere Verbesserung für die Friedhofsbesucher darstellt.

Ebenso wies der Ortsvorsteher daraufhin, dass er immer ein offenes Ohr für die Verbesserungsvorschläge der Mainzweiler Bürgerinnen und Bürger in Sachen Friedhof hat.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.