Herbstfahrt der SPD Ottweiler führt nach Schengen

Der diesjährige Herbstausflug des SPD-Ortsvereins Ottweiler führt mitten ins Herz Europas.
Am Sonntag, dem 27. Oktober 2019, geht es mit einem bequemen Reisebus ins Dreiländereck zwischen dem Saarland, Lothringen und Luxemburg. Unter dem bekannten Motto „Politik, Kultur und Geselligkeit“ stehen die folgenden Punkte auf dem Programm:

  • Besuch des saarländischen Brennerei-Museums in Perl-Tettingen mit Mittagsimbiss
  • Besuch des Europa-Museums in Schengen (Lux.)
  • Schiffsrundfahrt auf der Mosel in Remich
  • Abschluss und Abendessen in Mettlach

Die SPD Ottweiler will nicht nur kommunalpolitisch aktiv sein, sondern blickt mit ihren Mitgliedern und Gästen auch über den Tellerrand hinaus. Deshalb sind die Fahrten des Ortsvereins für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger offen und nicht an die Mitgliedschaft in der Partei gebunden.

Zeitplan
08:30 Uhr Abfahrt am Busbahnhof Ottweiler
10:00 Uhr Besuch des Europa-Museum Schengen
11:30 Uhr Besuch des saarl. Brennerei-Museum mit Mittagsimbiss, anschl. Weiterfahrt
nach Remich
14:00 Uhr Schifffahrt auf der Mosel
anschl. Zeit zur freien Verfügung
17:00 Uhr Fahrt nach Mettlach und anschl. Abendessen
21:00 Uhr Rückkunft in Ottweiler

Der Fahrpreis (wird im Bus eingesammelt) beträgt ca. 32.- EUR/Pers. und beinhaltet die
Busfahrt, die Eintritte, den Mittagsimbiss und die Schifffahrt.

Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 10.Oktober 2019 bei Charly Burger unter Tel. 06824 701844 oder per Mail charly@burger-ottweiler.de mit Angabe der Personenzahl und der Namen.

Alexander Weiß und sein Vorstandsteam der SPD Ottweiler freuen sich auf Ihre/eure Teilnahme.

Kategorien: OV Ottweiler

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.