Über 40 Gäste kamen am 11.09.2019 zum ersten „Roten Feierabend“ der SPD Ottweiler im Sportheim im Alten Weiher, darunter neben Genossinnen und Genossen auch viele interessierte Bürger. Als besondere Gäste konnte der Vorsitzende Alexander Weiß die SPD-Landtagsabgeordnete Pia Döring und den Fürther Ortsvorsteher Otfried Ratunde begrüßen. Bei frischen Brezeln und warmem Fleischkäse, zubereitet von der Wirtin Annerose Pfordt, konnten alle Anwesenden einen gemütlichen Feierabend mit interessanten Gesprächen feiern. Alexander Weiß dankte Annerose Pfordt für die Bewirtung und Unterstützung der Veranstaltung. Der Termin des nächsten „Roten Feierabends“ wird rechtzeitig in der Ottweiler Zeitung veröffentlicht.

Kategorien: OV Ottweiler

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.